Themenbereich: Schwangerschaftstest

"schwanger trotz negativem Test?"

Anonym

Frage vom 18.05.2005

Hallo,
meine letzte Periode kam am 11.04.05, ich hatte sie bis dahin immer super pünktlich meistens sogar 2 Tage eher. Seit dem 09.05. also jetzt mittlerweile 9 Tage ist meine Periode nun ausgeblieben. Hatten in der befruchteten Zeit auch GV, da wir uns ein zweites Kind wünschen. Habe am 16.05. einen test gemacht der negativ war. Seit zwei Tagen ist mir jedoch immer so übel. Kann es sein das ich doch schwanger bin ?

Antwort vom 18.05.2005

Hallo, es ist zum einen möglich, dass Sie den Test falsch durchgeführt haben, zum anderen könnten Sie aber auch später schwanger geworden sein, so dass der Test noch kein zuverlässig positives Ergebnis anzeigen könnte. Falls Ihre Periode weiter ausbleibt sollten Sie den Test in ca. einer Woche noch mal wiederholen. Möglich wäre natürlich auch, dass sich einfach nur Ihr Zyklus verschoben hat.
Alles Gute, Monika

21
Kommentare zu "schwanger trotz negativem Test?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: