Themenbereich: Babyernährung allgemein

"welche Nahrungsmittel mit 13 Monaten?"

Anonym

Frage vom 28.05.2005

Hallo!
Mein Sohn ist 13 Monate alt. Langsam möchte ich ihn an die Familienmahlzeiten gewöhnen. Dazu habe ich noch einige Fragen:
Welche Sorten Fleisch und Wurst sind geeignet? Wie ist es mit panierten bzw. angebratenen Sachen?
Man hört ja immer möglichst ungewürzt für die Kinder. Das betrifft doch v.a. Salz und scharfe Gewürze, oder?! Was ist mit Essig, Zimt oder Kräutern?
Kann ich ihm schon Joghurt als Zwischenmahlzeit am Nachmittag anbieten?
Vielen Dank.

Anonym

Antwort vom 30.05.2005

Hallo, geeignet ist helles Fleisch wie Pute oder Hähnchen. Wurst ist am besten beim Meztger zu erfragen, was nicht zu sehr gewürzt ist,die wissen, was in ihrer Wurst drin ist. Da es sicherlich nicht tägl. paniertes Fleisch gibt ist auch das ab und zu okay und das Fleisch nicht zu stark in der Pfanne angebraten darf auch gegeben werden.
Das Würzen betrifft Salz, Pfeffer, Chili und Co. alle frischen Kräuter wie Petersilie, Schnittlauch dürfen verwendet werden. Auch ein milder Essig im Salat ist okay. Bei Zimt bin ich mir nicht sicher, ob es allergen wirken könnte- da es etwas ist, was bei ns nichts wächst, wäre ich eher am Anfang zurückhaltend.
Joghurt darf als Zwischenmahlzeit gefüttert werden- am Besten ohne Zucker... Obstmus wäre eine Alternative zum fertigen Fruchtjoghurt.

16
Kommentare zu "welche Nahrungsmittel mit 13 Monaten?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: