Themenbereich: Babyernährung allgemein

"gibt es ein Rezept für selbst zubereitete Milch?"

Anonym

Frage vom 29.05.2005

Mein Sohn ist 10 Wochen alt und bekommt Pre-Nahrung. Er spuckt oft 2-3 Stunden nach der Mahlzeit noch herauf. Deshalb würde ich gerne umstellen - in der Ernährung nach den 5 Elementen ist der Vorschlag: 1 Teil Kuhmilch und 2 Teile Reisflüssigkeit und 3 Tropfen Weizenkeimöl.
Welche Alternativen gibt es noch? Ich würde gerne die Flaschenmahlzeit selber zubereiten - gibt es dafür ein Rezept???
Vielen Dank für die Antwort im Vorraus!

Anonym

Antwort vom 30.05.2005

Hallo, Kuhmilch in diesem Alter unadaptiert zu geben halte ich für schwierig, auch die Reisflüssigkeit, die aus Stärke besteht, welche erst mit 4 Monaten für Säuglinge verdaubar ist, ist nicht zu empfehlen. Da in der Ersatzmilch alle wichtigen Vit. zugesetzt werden, aber auch essentielle Fettsäuren ,ist eine selbstgekochte Ersatzmilch(im Gegegensatz zu selbergekochter Gemüsenahrung, statt Gläschen) nicht unbedingt besser als gekaufte Ersatzmilch.
Ein Rezept für genaue Milch habe ich keines, ich weiß dass manche Frauen aus Wasser und Mandelmus eine Milch herstellen , die genaue Zusammensetzung weiß ich leider nicht.

15
Kommentare zu "gibt es ein Rezept für selbst zubereitete Milch?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: