Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"woran kann es liegen, dass ich nicht schwanger werde?"

Anonym

Frage vom 30.05.2005

Hallo ,ich habe seid November 2003 mit der Pille aufgehört und wünsche mir seid dem ein Baby.
Leider hat es noch nicht geklappt.Ich war deshalb schon beim Frauenarzt,wo dann irgendwelche Untersuchungen gemacht wurden.Ich bin laut FA gesund und habe auch monatlich einen Eisprung.Ich habe dann pflanzliche Tabletten bekommen( Agnucaston),die ich regelmäßig einnehme.Jetzt nehme ich sie schon ca 4 Monate und ich warte ständg drauf schwanger zu werden.Ich glaube schon das ich mch sehr reinsteiger, aber ich weiß auch nicht wie ich es vergessen soll.Ständig muß ich dran denken,auch beim Sex.Vor allem weiß ja eine Frau wann sie ungefähr ihren Eisprung hat und dann denke ich nur noch darüber nach.Bin teilweise schon depressiv. Ich möchte gern wissen ,wie ich mit der Situation umgehen kann und woran es liegen könnte,ob es vielleicht nur ne Kopfsache ist.
Mein Freund versteht mich und wir reden auch darüber ,das hilft mir schon.
( Zyklus ist immer zwischen 29 und 30 Tagen)

Anonym

Antwort vom 30.05.2005

Hallo, Sie schreiben nicht, ob Ihr Partner sich schon mal untersuchen lassen hat. In sehr vielen Fällen liegt der Grund für einen unerfüllten Kinderwunsch in der verminderten Fruchtbarkeit der Männer. Sollte das als Ursache medizinisch abgeklärt und ausgeschlossen sein, würde ich als Frau, bevor ich schwere schulmedizinische Geschütze auffahre mich an einen alternativ Mediziner wenden. Homöopathen und Osteopathen erzielen häufig auf sanfte Art erstaunliche Resultate den Körper wieder ins "Gleichgewicht", körperlicher wie psychischer" Natur, zu bringen. Übrigens können Männer bei bestätigter verminderter Samenqualität auch alternative Behandlungsmethoden in Anspruch nehmen. Wenn das alles nicht klappt und Sie schulmedizinische Therapie in Anspruch nehmen, finde ich die Begleitung durch eine Psychologin sehr empfehlenswert. Ein unerfüllter Kinderwunsch ist so etwas elementares, das psychische Symptome wie Depressionen fast immer auftreten. Damit muß man nicht alleine zurecht kommen. Es kann heute sehr gut aufgefangen und aufgelöst werden. Alles Gute, Ina

23
Kommentare zu "woran kann es liegen, dass ich nicht schwanger werde?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: