Themenbereich: Vorsorgeuntersuchungen

"was bedeutet es, wenn im Ultraschalll zu wenig zu sehen ist?"

Anonym

Frage vom 30.05.2005

Hallo,
Ich habe am 12.04.05 den ersten Tag meiner letzten Periode gehabt.( Zeitpunkt genau)Eisprung ca.26.04 Bin also ca.in der 8. Ssw. Beim heutigen Ultraschall ist aber nur eine Schwarze leere Hülle zu sehen ( 7mm). Was bedeutet das? Ist da überhaubt noch Hoffnung? Normalerweise sieht man doch wenigstens einen Punkt in der Hülle oder? Danke im vorraus für Ihre Antwort

Anonym

Antwort vom 01.06.2005

Hallo, wie Sie in unserem Archiv nachlesen können, besteht sehr viel Unsicherheit in den Aussagen der ersten Ultraschalluntersuchungen. Wann man was sehen muß ist nicht deutlich und hängt von sehr unterschiedlichen Dingen ab. Eine volle Harnblase, die Qualität des Ultraschallgeräts und ob und wie sich die Schwangerschaft gerade darstellen läßt. Wahrscheinlich beeinflussen noch viel mehr Dinge die Qualität solcher Aussagen. Da Sie weder von Beschwerden noch Blutungen schreiben, sollten Sie erst mal von einem normalen Verlauf ausgehen und der Schwangerschaft gedanklich eine Chance geben. Von Herzen alles Gute, Ina

18
Kommentare zu "was bedeutet es, wenn im Ultraschalll zu wenig zu sehen ist?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: