Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Schwanger bei starker Periode?"

Anonym

Frage vom 30.05.2005

Bin Mitte 40, habe unregelm. Zyklus. Letzte Periode 1.4.05 und am 8.4. starker Blutverlust. Seit mind. 3 Wochen ist meine Brust größer u. fester geworden., schmerzhafter. Normalerweise habe ich einen größeren Busen kurz vor der Regel, ca. 1 W oche vorher. Mein Bauch ist geschwollen, irgendwie drückend, manchmal habe ich Bauchschmerzen. Test war gestern negativ. Normaler FA Termin steht erst für Ende Juni an. Kann ich schwanger sein? GV hatte ich. Habe Kinder, dort zeigte auch einmal erst der Bluttest, dass ich schwanger war. Es macht mich ganz unruhig, ist mir peinlich, weil ich schon so alt bin.

Anonym

Antwort vom 01.06.2005

Hallo, wiederholen Sie den Test doch nochmal in 1-2 Wochen. Sollte er noch immer negativ sein und Sie sich aber weiterhin geschwollen und anders fühlen, und endlich Klarheit haben wollen, dann gehen Sie zum Arzt. Natürlich können Sie auch erst eine Hebamme aufsuchen, auch sie kann die Schwangerschaft feststellen, vielleicht ist es Ihnen bei ihr weniger peinlich. Und: es kommt immer wieder vor, dass Frauen über 40 schwanger werden. Alles Gute, Barbara

15
Kommentare zu "Schwanger bei starker Periode?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: