Themenbereich: Babyernährung allgemein

"nach einem Jahr noch Folgemilch?"

Anonym

Frage vom 31.05.2005

Liebes Hebammenteam,
meine 2 Jungs werden im Juni 1 Jahr.Bis jetzt bekommen sie morgens um 06.30Uhr immer eine Flasche mit Aptamil 3 Folgemilch.Sollte diese Flaschenmahlzeit auch weiterhin beibehalten werden?Oder reicht es aus,wenn sie zum Frühstück eine Tasse Milch bekommen?Und wenn ja,lieber weiterhin Folgemilch oder normale Milch?
Vielen Dank !
Herzliche Grüße
Bettina Kratz

Anonym

Antwort vom 01.06.2005

Hallo, Folgemilch 3 ist eine absolut überflüssige Milch und nichts anders als normales Milchpulver(wie Kaffeweißer..)und somit weder adaptiert noch sonstiges. Sie können mit 1 Jahr ganz normale Milch geben und die kann auch aus der Tasse getrunken werden. Eine 3,5% ist immer verträglicher, als eine fettarme Milch.

13
Kommentare zu "nach einem Jahr noch Folgemilch?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: