Themenbereich: Vorsorgeuntersuchungen

"HCG-Wert zu hoch?"

Anonym

Frage vom 02.06.2005

Nach durchgeführter IVF (Punktion am 09.05.05, Transfer am 11.05.05) war der Bluttest am 25.05. (PU+16, ET+14) eindeutig positiv, hCG-Wert war 331. Gestern, am 01.06. (PU+23, ET+21) lag der hCG-Wert bei 6.428. Ist der Wert evtl. zu hoch, muss ich mir Gedanken machen?
Ich sollte noch ergänzen, dass bei mir 2 Eizellen eingesetzt wurden. 1. US ist am 08.06.05.
Wäre toll, wenn Sie meine Frage beantworten könnten. Vielen Dank! Gabi

Anonym

Antwort vom 02.06.2005

Hallo, nach den Tabellen die ich habe, ist der Wert prima. Ob daraus eine Zwillingsschwangerschaft ersichtlich ist, kann man noch nicht sagen. Eine Zwillingsschwangerschaft kann man besser per Ultraschall sagen. Einen guten weiteren Verlauf, Ina

12
Kommentare zu "HCG-Wert zu hoch?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: