Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"warum werde ich nach einem Abbruch nicht wieder schwanger?"

Anonym

Frage vom 02.06.2005

Hallo liebes Babyclub Team,

ich habe da mal eine Frage zum Thema Schwanger werden, die mir einfach keine Ruhe lässt!! Ich hatte am 10.11.04 einen ungewollten Schwangerschaftsabbruch/Ausschabung, nun versuchen mein Mann und ich vergebends wieder schwanger zu werden. Ich wurde nach Absetzen der Pille sofort schwanger und habe sie bisher nicht mehr genommen! Ich messe regelmäßig meine Morgentemperatur um meinen Einsprung zu bestimmen und wir haben auch in meinen Fruchtbaren Tagen jeden zweiten Tag Sex aber es klappt einfach nicht mehr! Laut Temperaturkurve habe ich auch mehere Male nen Eisprung (zumindest sinkt die Temperatur auf 36,4 und steigt danach wieder auf 37,1 an) ! Das geht doch nicht, habe ich überhaupt nen Eisprung?? Vielen Dank !!! Stephanie

Antwort vom 03.06.2005

Versuchen Sie, es etrwas weniger "technisch" anzugehen, weniger kopfgesteuert sondern gelassener! Es lässt sich nicht verzwingen und trotz aller messbaren Gegebenheiten macht der Körper dann eben doch was anderes. Wenn Sie den Eisprung nicht sicher ermittelnkönnen, dann ist das nicht so schlimm; hören Sie einfach mehr auf Ihren "Bauch" und schlafen Sie dann miteinander, wenn Sie Lust haben. Wenn Sie möchten, können Sie mal eine Weile tgl Frauenmanteltee trinken, der reguliert den Zyklus und kann evtl ein bisschen nachhelfen, was den unklaren zeitpunkt des Eisprungs angeht. Erwarten Sie aber auch da bitte kein "Wunder", das dauert alles seine Zeit. Alles Gute!

13
Kommentare zu "warum werde ich nach einem Abbruch nicht wieder schwanger?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: