Themenbereich: Nachsorge

"kann es sein, dass die Periode wieder aufhört?"

Anonym

Frage vom 03.06.2005

Ich habe acht Monate nach der Entbindung zum ersten Mal meine Tage bekommen (es war sicher meine Periode, nicht nur eine Schmierblutung).Ich stille noch, allerdings sehr unregelmäßig und eigentlich versuche ich zu redutzieren, damit ich bald abstillen kann. Allerdings war mein Sohn krank und ich habe zwischenzeitlich wieder mehr gestillt, jetzt aber wieder reduzierzt. Inzwischen warte ich seit zwei Wochen auf die zweite Periode. Ich habe auch bisher keine sonst üblichen Anzeichen (Pickel, Wasser, runder Bauch...)Kann es sein, daß meine Tage noch einmal ganz aufgehört haben? Vor drei Tagen ist uns nun auch noch das Kondom geplatzt.....wie groß ist das Risiko einer erneuten Schwangerschaft?.....

Vielen Dank für Ihre Bemühungen

Melanie

Anonym

Antwort vom 03.06.2005

Hallo, es ist zu Beginn der wiederkehrenden Zyklen durchaus typisch, das sie noch sehr unregelmäßig sind. Trotzdem ist natürlich eine Schwangerschaft nicht auszuschließen. Sollte Ihre Periode nicht kommen und Sie Gewißheit brauchen, sollten sie einen Schwangerschaftstest machen oder sich gynäkologisch untersuchen lassen. Alles Gute, Ina

15
Kommentare zu "kann es sein, dass die Periode wieder aufhört?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: