Themenbereich: Babyernährung allgemein

"Wieviel Gramm sollte meine Tochter essen?"

Anonym

Frage vom 04.06.2005

Liebes Hebammenteam,

meine Tochter (fast 7 Monate) bekommt mittlerweile 2x täglich Beikost (mittags ein Gläschen Gemüsce, abends Milchbrei). Ich möchte nun die 3 Mahlzeit, die Nachmittagmahlzeit, ersetzen, dabei habe ich an Obst gedacht. Soll ich die Obstmenge jeden Tag steigern und zusätzlich stillen? Und wieviel g sollte meine Tochter bei dieser Mahlzeit essen?
Vielen Dank für die Antwort im voraus,
Sabine

Anonym

Antwort vom 05.06.2005

Hallo, Ihre Tochter darf von dem Obst soviel essen wie sie mag. Die einen Kinder ersetzen die Stillmahlzeit auf einmal und essen eine ganze Portion(in der Regel zwischen 80-150g), die anderen wollen ein paar Löffel Obst und dann noch die Brust hinterher. Sie werden schnell merken, wie es Ihr Kind möchte und am einfachsten ist es, sich nach den Bedürfnissen der Kinder zu richten.

20
Kommentare zu "Wieviel Gramm sollte meine Tochter essen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: