Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"wie häufig ist eine erneute Fehlgeburt?"

Anonym

Frage vom 05.06.2005

Hallo,
derzeit bin ich in der 7. SSW. Da ich vor Jahren schon einmal eine Fehlgeburt (Missed abort 11.SSW) hatte, bin ich nun sehr ängstlich, ob sich dies wiederholen könnte. Ich bin irgendwie traurig, daß in mir erst mal gar keine rechte Freude über die Schwangerschaft aufkommen will aus Angst das Kind wieder zu verlieren... Können Sie mir sagen, wie wahrscheinlich das es ist, eine weitere FG zu erleiden, bzw. wie häufig FG bei Schwangeren vorkommen?
Vielen lieben Dank !

Anonym

Antwort vom 05.06.2005

Hallo, Fehlgeburten sind leider häufig. Fragt man Frauen nach Ihren Schwangerschaftsverläufen, geben die allermeisten Frauen eine Fehlgeburt in den ersten 12 Wochen an. Ungefähr jede 3. Schwangerschaft geht nach der Bestätigung durch Ultraschall oder einen Test leider doch noch wieder verloren. Das "Wiederholungsrisiko" pro Frau ist dann aber wiederum sehr klein. Geben Sie sich der Situation hin. Probieren Sie "guter Hoffnung" zu sein, mit sämtlichen Stimmungsschwankungen, Ängsten und Emotionen, wie Milliarden Frauen es schon vor Ihnen waren. Probieren Sie aber auch genau das Selbstbewußtsein an Tag zu legen. Frauen können prima Kinder bekommen. Die Gefühle, die Sie nun hegen sind ganz normal und werden mit den folgenden Wochen von freudevolleren abgelöst. Einen guten Verlauf, herzliche Grüße, Ina

20
Kommentare zu "wie häufig ist eine erneute Fehlgeburt?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: