Themenbereich: vorzeitige Wehen

"dauerts noch länger, wenn der Bauch noch weit oben sitzt?"

Anonym

Frage vom 06.06.2005

Hallo liebes Hebammenteam. Ich hab jetzt noch 2 Tage bis zu meinem errechneten Geburtstermin. Der Bauch sitzt immer noch sehr weit oben, wobei ich häufig Nachts wohl schon sogenannte Senkwehen habe. Heist dies das das Baby sich noch sehr viel Zeit läßt oder hat es keine große Bedeutung wenn der Bauch noch so weit oben sitzt?

Anonym

Antwort vom 06.06.2005

Hallo, das Hochstehen des Bauches hat wenig Einfluß auf den Geburtsbeginn. Viele Kinder senken sich letztendlich erst mit Wehenbeginn und dem Blasensprung ins Becken. Wann ihre Geburt ist kann ich ihnen leider nicht sagen. Ihr Körper scheint ja nachts mit seiner Vorwehenarbeit schon mal fleißig zu sein. Tragen Sie es mit Geduld und Gelassenheit.... es bleibt ihnen nichts anderes übrig. Die Kinder bestimmen ihren Geburtstag mit. Für die "baldige" Geburt von Herzen alles Gute, Ina

20
Kommentare zu "dauerts noch länger, wenn der Bauch noch weit oben sitzt?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: