Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"sind ziehende Schmerzen in der 17. Woche normal?"

Anonym

Frage vom 06.06.2005

Hallo liebes Hebammen-Team,

ich bin jetzt Anfang der 14. SSW und habe seit ein paar Tagen ein Ziehen im Unterleib, im Rücken, manchmal sogar die Oberschenkelrückseiten herunter und eine damit verbundene leichte Übelkeit. Das sind die Beschwerden, die ich früher kurz vor bzw. zu Anfang meiner Menstruation und auch zu Beginn der SS hatte. Ist es normal, dass sie zu diesem Zeitpunkt wieder auftreten?
Vielen Dank schon mal vorab für euren Rat.

Antwort vom 06.06.2005

Das ist tatsächlich normal und hängt mit der Anpassung des Körpers an die Schw. zusammen. Vielleicht hilft es, wenn Sie gemässigt ein bisschen Sport treiben; zB Schwimmen, Walking. Das dehnt und lockert die Muskulatur. Auch Einreibungen mit einem gutem Öl (zB Sanddornöl von Weleda)können hilfreich sein.

14
Kommentare zu "sind ziehende Schmerzen in der 17. Woche normal?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: