Themenbereich:

"Pickelchen durch Zahnen oder Badezusatz?"

Anonym

Frage vom 09.06.2005

Hallo liebes Babyclub Team,
unsere Tochter ist jetzt ca. 8 Monate und am Zahnen.
Sie hat bisher nie irgendwelche Hautprobleme. Auch keine Babyakne.
Sie hat vor 3 Tagen über Nacht, über das ganze Gesicht und auch am Körper kleine Pickel bekommen.
Sie ist trotzdem gut drauf und es scheint sie auch nicht zu jucken. Meine Frau hat vor ein paar Tagen einen neuen Badezusatz für Babys verwendet, bei der Ernährung haben wir seit vielen Wochen nichts verändert.
Nun meine Frage: ist es möglich, dass durch ein Bad mit einem Baby Badezusatz so etwas entstehen kann?
Kann es auch am Zahnen liegen?
Wie können wir ihr helfen?

Vielen dank für eure Tips im Voraus

Anonym

Antwort vom 09.06.2005

Hallo, so ein Badezusatz kann schon mal Reaktionen auf der Haut auslösen. Außerdem empfiehlt es sich, keine Badezusätze zu benutzen außer Muttermilch oder etwas Mandelöl bei sehr trockener Haut. Das Zahnen kann verschiedene „Nebenwirkungen“ haben, Pickelchen sind mir als solche nicht geläufig, schließe ich aber nicht aus, da der ganze Körper beim Zahnen schon mal auf Hochtouren arbeiten kann… Ich würde erstmal gar nichts an den Pickelchen machen, sehr wahrscheinlich verschwinden sie von ganz alleine wieder! Alles Gute, Barbara

35
Kommentare zu "Pickelchen durch Zahnen oder Badezusatz?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: