Themenbereich: Gesundheit

"Listerien durch Lachs und Kaviar?"

Anonym

Frage vom 10.06.2005

Liebes Hebammenteam!
Ich bin in der 8. SSW. Vor ca. 3 Wochen aß ich auf einer Party Räucherlachs und Kaviar. Gleich danach bekam ich eine Erkältung (Schnupfen und Husten - kein Fieber oder sonstiges).
Vor kurzem habe ich gelesen, dass Listerien auch in diesen Produkten vorkommen können. Kann es sein, dass ich mich infiziert habe?

Anonym

Antwort vom 11.06.2005

Hallo, ich halte es für unwahrscheinlich, leider ist es nie ganz auszuschließen. Sie können bei Ihrem Frauenarzt eine Blutuntersuchung machen lassen. An den Werten sieht man, ob sie schon mal zu einem früheren Zeitpunkt an Listeriose erkrankt waren, oder ob nun eine neue erstmalige Erkrankung und Antikörperbildung vorliegt. Herzliche Grüße, Ina

21
Kommentare zu "Listerien durch Lachs und Kaviar?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: