Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"ab wann ist ein erneuter Test sinnvoll?"

Anonym

Frage vom 10.06.2005

Hallo!

Ich hatte am 02.05.2005 meine letzte Periode. Hätte normalerweise zw. 30.05.05 - 02.06.2005 (Mein Zyklus ist leider etwas unterschiedlich) meine Periode wieder bekommen müssen. Nun haben wir am 14.+15.+16.+17. GV gehabt (laut Fruchtbarkeitskalender meine fruchtbaren Tage). Hatte auch am 08.06.2005 einen Schwangerschaftstest gemacht (negativ). Habe auch meine Bauchschmerzen die ich immer vor der Periode habe bekommen, doch nicht so, wie sonst immer, sondern eher "Stückweise".
Nun mein Frage: Kann es sein, dass ich trotzdem schwanger bin. Wann soll ich ggf. frühestens noch einen Test machen, oder zum FA gehen?
LG aline

Antwort vom 11.06.2005

Hallo, zum Frauenarzt zu gehen macht wenig Sinn, weil der auch nur einen Test macht und im Ultraschall (wenn er denn gemacht wird) überhaupt noch nichts eindeutiges zu sehen sein kann. Warten Sie am Besten eine Woche und wiederholen Sie dann den Test. Ein paar Tage nach dem längsten Zyklus, den Sie bisher hatten plus mindestens eine Woche müßte ein ziemlich sicheres Ergebnis zu erzeilen sein.
Alles Gute, Monika

20
Kommentare zu "ab wann ist ein erneuter Test sinnvoll?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: