Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Fehlgeburt"

Anonym

Frage vom 13.06.2005

Bin jetzt in der 13.SSW und hatte heute morgen ein ca.6 mm großes Schleimkügelchen in der Einlage. Ich habe zwar seit meiner SSW verstärkten , leicht bräunlichen Ausfluß, aber meine PH-Werte sind ok. Das teste ich mit dem Testhandschuh selbst. Mache mir Sorgen, da ich bereits 2 FG hatte und eh schon panisch auf alles reagiere. Danke im Voraus - Frauke

Antwort vom 14.06.2005

Das darf schon mal sein, der MuMu verändert sich mit dem Wachstum der gebärmutter und dabei kann mal ein bisschen Schleim abgehen. Solange sonst alles in Ordnung ist, kein Grund zur Besorgnis, wobei Sie natürlich jederzeit zu Ihrer FÄ gehen können, wenn Sie unsicher sind!

11
Kommentare zu "Fehlgeburt"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: