Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"Kein spinnbarer Zervixschleim!"

Anonym

Frage vom 17.06.2005

Hallo, Wir probieren schon über zwei Jahre schwanger zu werden!Anfang des Jahres hatte ich eine FG! Nun habe ich mir zur Bestimmung des ES einen Clearplan Monitor gekauft um den Es besser zu erkennen! Nun mein Problem: Das Gerät zeigt mir den ES an (nach ansteigen des Lh Hormons),aber nicht den Ösrogenanstieg!De Monitor springt direkt von minimale Fruchtbarkeit auf maximale Fruchtbarkeit!Normalerweise müßte auch hohe Fruchtbarkeit(wegen den Östrogenanstieg) angezeigt werden! _Nun habe ich gelesen das man den Zerxixschleim test machen sollte weil der ZS um den Zeitpunkt des Es Klahr und spinnbar sein sollte!! Aber bei mir ist der nur sehr wenig,klebrig und milchig!! Liegt es vielleicht daran??????? Was kann ich tun????? bitte helft mir!

Anonym

Antwort vom 17.06.2005

Hallo, zum einen kann es mal einen Zyklus geben, wo tatsächlich kein Eisprung stattfindet, zum anderen wird auch der Schleim mal deutlicher, mal weniger deutlich sich im Laufe des Zyklus’ verändern. Beobachten Sie den Schleim noch mal über mehrere Zyklen hin. Wenn der Kinderwunsch sehr groß ist, ist jede Zeit zu lang, die es dauert, bis man schwanger wird. Aber bisher liegen Sie noch im „normalen“ Bereich, haben Sie also Vertrauen in Ihren Körper und geben Sie sich und ihm Zeit; Alles Gute, Barbara

19
Kommentare zu "Kein spinnbarer Zervixschleim!"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: