Themenbereich: Abstillen

"Abstillen von Zwillingen"

Anonym

Frage vom 17.06.2005

Guten Tag,
ich habe Zwillinge im Alter von fast 4 Monaten, die ich bis jetzt ausschließlich stillte. Nun habe ich das Gefühl, dass beide Kinder nach der Mahlzeit unzufrieden sind. Sie kommen tagsüber öfter schon nach 2 Std.; so dass ich mich in meinem Tagesablauf wieder erheblich beeinträchtigt fühle. Dies ist der Grund, warum ich Ende des 4. Monats langsam abstillen möchte. Gibt es Erfahrungswerte für das Abstillen von Zwillingen; wie funktioniert das?
Vielen Dank für Ihre Antwort
Dunja

Antwort vom 17.06.2005

Eigentlich genauso wie bei Einlingen auch; am besten schrittweise und eine Mahlzeit nach der anderen umstellen. Spezielle Literatur zu Zwillingen und deren Ernährungsumstellung ist mir nicht bekannnt. Ein gutes Buch ist "Einmaleins der Babyernährung" von Karen Meyer-Rebentisch; auch die Broschüre "Gesunde Ernährung von Anfang an" von der Verbraucherzentrale ist empfehlenswert.

23
Kommentare zu "Abstillen von Zwillingen"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: