Themenbereich: Nachsorge

"Bauchbinde nach Kaiserschnitt"

Anonym

Frage vom 17.06.2005

Hallo liebes Team
Ich habe mit Kaiserschnitt entbunden. Nun meine Frage:
Ich habe noch von meinen beiden anderen Schwangerschaften (Spontangeburten) von meiner Oma eine Bauchbinde bekommen. kann ich die auch bei einen Kaiserschnitt einsetzen. Die Klammern sind noch drin und werden erst nach 8 Tagen gezogen. Die Bauchbinde hat mir naemlich gutgetan und alles zusammengehalten. Bitte um schnelle Antwort.
Danke

Antwort vom 17.06.2005

Wenn Ihnen die Bauchbinde gut tut, können Sie sie jetzt auch wieder einsetzen, da spricht nichts dagegen. Trotzdem sollten Sie die Wochenbett-/Rückbildungsgymnastik nicht vernachlässigen und sich bauchmuskelschonend verhalten: erst mal nur die schrägen Bauchmuskeln einsetzen, den Beckenboden aufbauen, dann erst wieder die geraden Bauchmuskeln belasten.

23
Kommentare zu "Bauchbinde nach Kaiserschnitt"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: