Themenbereich: Stillen allgemein

"Hat mein Kind nachts Hunger?"

Anonym

Frage vom 20.06.2005

Hallo, meine Tochter ist jetzt 3 1/2 Monate alt. Von der 10.-13. Woche schlief sie von 21.00 bis ca. 05.00 durch. Seit ca 10 Tagen kommt sie auch Nachts wieder. Sicher ist dies mit einem Wachstumschub verbunden, denn sie ist wieder ziemlich gewachsen und kann wieder mehr. Nur, sie kommt in der Nacht sehr oft. Ich stille sie 20.00, 23.30, 02.00, 04.00, gg.6.30. Selbst vor dem Durchschlafen kam sie höchstens mal gg. 2.00 uhr und dann erst wieder 05.00. jetzt bin ich mir jedoch nicht sicher, ob sie nachts auch immer hunger hat. sie fängt zuerst an mit strampel, so das sie pupsen kann und dann geht es auch schon mit weinen los. nehme ich sie aus dem bett und stile sie trinkt sie auch und hört auch sofort auf mit strampel. Ich weiß nicht so richtig was ich machen soll. Hat sie nun Hunger oder kann sie nur einfach nicht mehr einschlafen? Vielleicht können sie mir weiter helfen. Vielen Dank

Anonym

Antwort vom 20.06.2005

Hallo, was es genau ist, warum das Kind aufwacht kann ich natürlich nur spekulieren, denn ich bin nicht vor Ort um das Kind in seinem Verhalten zu sehen.
Vermutlich liegt es einerseits am Wachsen , aber in diesem Alter beginnen die KInder sich bewußt, sich an Situationen zu erinnern. Wenn sie an der Brust einschläft und später aufwacht, weil ein Pups sie plagt, erinnert sie sich, dass beim Einschlafen etwas anders war- sie war auf dem Arm und an der Brust- diesen Zustand fordert sie wieder ein, indem sie schreit, kurz trinkt und dann wieder einschläft, bis zum nächsten Aufwachen und Erinnern...
Eine Möglichkeit ist der Versuch ,sie am Abend wach und ohne Brust/Schnuller ins Bett zu bringen und wenn sie aufwacht ist alles gleich wie beim Einschlafen. Die andere Möglichkeit ist, das Kind mit ins Elternbett zu nehmen, hier riecht alles nach Mama und die Kinder fühlen sich sicher und geborgen ( und wenn wir Erwachsenen ehrlich sind, genießen wir es auch, wenn unser Partner neben uns liegt- wieso glauben wir dann, dass ein Kind alleine schlafen kann oder muß)

12
Kommentare zu "Hat mein Kind nachts Hunger?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: