Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Angst vor Fehlgeburt"

Anonym

Frage vom 21.06.2005

Ich hatte voriges Jahr im November eine Fehlgeburt ohne das ich eine Blutung hatte. Nun bin ich wieder schwanger in der 8. Woche. Kann man sagen wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, daß mir das ein 2. Mal passiert? Da ich bei der letzten Fehlgeburt keine Blutung hatte, habe ich nun ständig Angst wieder eine Fehlgeburt zu erleiden ohne das ich es merke.

Antwort vom 21.06.2005

Eine Wahrscheinlichkeitsberechnung kann man eigentlich nicht machen, allerdings würde Ihnen die auch nicht viel nützen, weil Sie ja trotzdem nocht wüssten, ob Sie zu den soundsoviel Prozent gehören würden, bei denen alles gut geht im 2. Anlauf oder nicht! Es gibt aber keinen Grund, nicht einfach "guter Hoffnung" zu sein und darauf zu vertrauen, dass es diesmal alles gut geht. Gehen Sie ins Zwiegespräch mit Ihrem Baby, sagen Sie ihm, dass Sie sich freuen, dass Sie es bekommen, sagen Sie ihm auch, dass Sie ein bisschen Angst haben, ... es kann das alles mit Ihnen teilen. Ich drücke Ihnen die Daumen und wünsche Ihnen die nötige Gelassenheit, die Dinge einfach auf sich zukommen zu lassen!

22
Kommentare zu "Angst vor Fehlgeburt"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: