Themenbereich: Babyernährung allgemein

"wieviel muss mein Kind zusätzlich trinken?"

Anonym

Frage vom 23.06.2005

Hallo, meine Tochter ist 7 Monate alt. Sie bekommt mittags und abends Beikost und zum Sattwerden die Brust, die restlichen Mahlzeiten wird sie gestillt. Zusätzlich trinkt sie abgekochtes Leitungswasser, bei diesem Wetter 80-120 ml täglich. Jetzt habe ich gehört, diese Menge reiche nicht, sie müsse täglich 400-500ml Wasser zusätzlich trinken. Stimmt das? Danke!!!!!!!

Anonym

Antwort vom 23.06.2005

Hallo, ein Kind darf so viel trinken wie es mag, das können 10 ml oder 500ml sein.Da Sie ja noch sehr viel Brust bekommt, deckt sie einen großen Teil ihres Flüssigkeitsbedarf über MM ab und müßte überhaupt nichts zusätzlich trinken. Wenn sie es trotzdem tut ist das okay, aber kein Muß. Wichtig ist, dass sie in 24h 3 fest nasse Windeln hat.

23
Kommentare zu "wieviel muss mein Kind zusätzlich trinken?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: