Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Schmerzen beim Aufstehen"

Anonym

Frage vom 29.06.2005

Hallo,
ich bin jetzt in der 30 SSW habe morgens wenn ich aufstehe Schmerzen in der Leistengegend das ich erstmal kaum laufen kann. Aber nach ein paar minuten ist alles wie weggeblasen. Nachts wenn ich mich umdrehe zieht es mir bis in den Oberschenkel aber nur links.Sind das Dehnungsschmerzen?

Antwort vom 30.06.2005

Mit zunehmender Bauchgröße hat der Körper mehr zu tragen und es machen sich leider auch Beschwerden bemerkbar. Vielleicht können Sie nachts mit einem Kissen zw den Oberschenkeln den Schmerz ein bisschen lindern, morgens langsam aufstehen, die Leiste ein bisschen massieren, um vorzubeugen. Sprechen Sie Ihre FÄ mal drauf an, vielleicht kann sie Ihnen Krankengymnastik verschreiben, wo Sie dann mit gezielten Übungen mit Hilfe eines Fachmenschen vorgehen könnten. Gute Besserung!

25
Kommentare zu "Schmerzen beim Aufstehen"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: