Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Ausfluss nach GV"

Anonym

Frage vom 01.07.2005

Hallo, ich bin in der 7. SSW und habe seit 4 Tagen leichten, bräunlichen Ausfluss. Wahrscheinlich harmlos, habe ich hier bereits gelesen, doch nachdem ich heute mit meinem Mann geschlafen habe, war der Ausfluss wesentlich stärker, außerdem habe ich zeitweise ein Ziehen im Unterleib - muss ich mir sorgen machen?

Anonym

Antwort vom 02.07.2005

Hallo, in der Schwangerschaft ist der ganze Intimbereich besonders gut durchblutet, und darum tritt es viel schneller mal auf, dass ein kleines Äderchen platzt, und es so zu diesem bräunlich-verfärbten Ausfluß kommt. Bei den von Ihnen beschriebenen Symptomen brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen; Sie dürfen auch weiterhin mit Ihrem Mann schlafen, solange Sie sich dabei wohlfühlen. Eine Garantie gibt’s nicht. Alles Gute! Barbara

16
Kommentare zu "Ausfluss nach GV"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: