Themenbereich: Babyernährung allgemein

"Fertignahrung für einmalige Abwesenheit?"

Anonym

Frage vom 02.07.2005

Mein Sohn wird am 8. Juli 4 Monate. Ich stille voll. Nun muss ich am 9. Juli zu einer Veranstaltung. Kann mein Mann nun eine Fertignahrung für dieses eine Mal geben? Wenn ja, welche? Ich habe von Milupa eine Probepackung bekommen, Milumil Folgemilch 2.
Vielen Dank , Claudia

Anonym

Antwort vom 03.07.2005

Hallo, Sie können, entweder MM abdrücken oder abpumpen, oder eine Ersatzmiilch geben. Auf jeden Fall sollte es eine PreMilch sein, die 2erMilch ist nicht adaptiert und somit nichts anderes wie normale getrocknete Kuhmilch(Kaffeeweißer). Da reine Kuhmilch erst mit 12 Monaten gefüttert werden sollte, wäre eine 2erMilch gar nichts für das Kind. Die Pre-Milch ist der MM am ähnlichsten und es werden am unwahrscheinlichsten irgendwelche unangenehmen Nebenwirkungen, wie Verstopfung ect. auftretten.

19
Kommentare zu "Fertignahrung für einmalige Abwesenheit?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: