Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Fruchtwasserabgang?"

Anonym

Frage vom 04.07.2005

Hallo,
ich habe eine Frage: ich bin jetzt in der 36. SSW und bis jetzt läuft alles prima, ich habe keine Beschwerden während der Schwangerschaft.
Aber als ich eben auf Toilette war, war das Urin nicht gelb, sondern hatte eine helle wäßrige Farbe.
Muß ich mir Sorgen machen ?
Kann das Fruchtwasser sein ?

Bitte antworten Sie mir schnell.
Danke.

Grit

Antwort vom 05.07.2005

FW hat eigentlich einen typischen Geruch, der ganz anders ist als der von Urin; außerdem könnten Sie das FW nicht "halten" und kontrollieren wie das bei Urin der Fall ist, sondern es würde einfach aus Ihnen herausfließen. Lassen Sie aber vorsichtshalber Ihre Hebamme bzw. FÄ mal nachschauen, ob es doch FW ist.

23
Kommentare zu "Fruchtwasserabgang?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: