Themenbereich: Ernährung in der Stillzeit

"was darf ich in der Stillzeit trinken?"

Anonym

Frage vom 05.07.2005

Hallo Hebammenteam!
Es ist mir bekannt, dass ich in der Stillzeit sehr viel trinken muss. Aber was kann/darf ich trinken ohne dass es die Verdauung des Babys beeinflusst?

Liebe Grüße Cordelia

Anonym

Antwort vom 05.07.2005

Hallo, Sie dürfen alles Alkoholfreie trinken, was Ihnen schmeckt. Wenn Sie allerdings 3 Lier Orangensaft auf einmal trinken, kann der Po wund werden, aber gegen ab und zu ein Glas Orangensaft ist nichts einzuwenden. So können Sie es mit allen säuerlichen Säften machen in Maßen dürfen Sie alles trinken.
Koffein haltige Getränke, wie Kaffee und Cola sind ebenfalls nur in Maßen zu trinken.
Bei den Tees sollte Pfefferminz und Salbei gemieden werden, denn beide können abstillend wirken.
Wenn Sie immer zuviel Milch haben, meiden Sie Getreidekaffee, Malzbier und alkohlfreies Bier, besonders Weizenbier ist stark milchbildend.

23
Kommentare zu "was darf ich in der Stillzeit trinken?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: