Themenbereich: Schwangerschaftstest

"wie korrekt waren negative Tests?"

Anonym

Frage vom 06.07.2005

Ich bin jetzt im zweiten Zyklus nach Absetzen der Pille. Der erste Zyklus hatte genau 30 Tage, jetzt allerdings ist schon der 40 Tag. Ich hatte am 16 und 17 Tag ungeschützten Geschlechtsverkehr. Einen Frühtest, der ja sehr sensibel ist, habe ich am 29 und 32 Tag gemacht, beide waren negativ. Da ich jetzt nicht schon wieder testen will, würde ich gern wissen, ob die Möglichkeit besteht, dass der Test 2 Tage nach Ausbleiben der Mens nicht korrekt angezeigt hat?? Ich fühle mich auch überhaupt nicht schwanger.
Vielen Dank!
Karla

Anonym

Antwort vom 07.07.2005

Hallo, via Netz kann ich Ihnen leider auch keine zuverlässigere Aussage als der Test geben. Wahrscheinlich probiert Ihr Zyklus sich einzuspielen. 2 negative Test und keine Schwangerschaftssymptome bedeutet wahrscheinlich, das keine Schwangerschaft vorliegt. Lassen Sie sich und Ihrem Körper Zeit und Ruhe um wieder zu einen Zyklus zu finden. Wenn Sie sich Sorgen machen, können Sie sich natürlich auch gynäkologisch untersuchen lassen. Alles Gute, Ina

11
Kommentare zu "wie korrekt waren negative Tests?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: