Themenbereich: Vorsorgeuntersuchungen

"kann ich mit der ersten Vorsorge zwei Wochen warten?"

Anonym

Frage vom 11.07.2005

Hallo liebes Hebammen-Team,

meine Periode ist ca. eine Woche überfällig (was sonst nie vorkommt) und zwei Schwangerschaftstests waren positiv. Leider ist mein Gynäkologe erst in zwei Wochen wieder aus dem Urlaub zurück und ich möchte eigentlich schon lieber direkt zum Arzt. Macht es Sinn, zu einer Vertretung zu gehen oder soll/kann ich die zwei Wochen abwarten.

Danke und viele Grüße,

Melanie

Antwort vom 12.07.2005

Hallo, zur Vertretung zu gehen macht genauso wenig Sinn, wie direkt zu Ihrem FA zu gehen. Bei Ausbleiben der Periode und positivem Test können Sie davon ausgehen, dass Sie schwanger sind. Bei einem Arztbesuch würde der Test wiederholt, was am Ergebnis nichts ändern würde, und eventuell würde ein Ultraschall gemacht, auf dem aber noch nichts eindeutiges zu sehen wäre. Wenn Sie keine Beschwerden haben, reicht es völlig aus, wenn Sie zu Ihrem Arzt gehen, wenn er wieder aus dem Urlaub zurück ist. Alles Gute, Monika

13
Kommentare zu "kann ich mit der ersten Vorsorge zwei Wochen warten?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: