Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Ist die Säuberung von Tierkäfigen gefährlich?"

Anonym

Frage vom 18.07.2005

Hallo,

in der schwangerschaft soll man keine katzenklos sauber machen, gilt dies auch für Kaninchenställe, Vogelkäfige und Schildkröten und Fiscvh wasser?

denn all diese tiere habe ich darf ich die dann nicht mehr sauber machen?

Milch darf ich trinken?

keine rohe salamie, aber überbackene im backofen schon oder?

Anonym

Antwort vom 18.07.2005

-Hallo, das Säubern von Katzenklo´s und da ist auch vor allem der Kot der jungen Katzen ein Problem würde ich dem Partner überlassen, es sei denn, Sie sind gegen Toxoplasmose immun. Um diesen Erreger geht es bei dieser Empfehlung nämlich. Ihr Gynäkologe wird das wahrscheinlich routinemäßig überprüfen, sprechen Sie ihn darauf an.Grundsätzlich gilt, wenn Sie Handschuhe tragen und sich die Hände danach gründlich mit Seife waschen ist die Ansteckungsgefahr extrem gering.Für die anderen von Ihnen genannten Tiere sind mir keine Ansteckungsrisiken bekannt.Gruß Judith

14
Kommentare zu "Ist die Säuberung von Tierkäfigen gefährlich?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: