Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"Pille abgesetzt"

Anonym

Frage vom 20.07.2005

Hallo liebe Hebamme!
Mein Mann und ich wünschen uns ein Kind. Ich habe im April die Pille abgesetzt und bekam mein Tage nach 5 Wochen am 11.06.05. Seither habe ich meine Periode nicht mehr bekommen. An meinen fruchtbareb Tage hatte ich ungeschützten Geschlechtsverkehr. Gestern habe ich einen Schwangerschaftstest gemacht. Dieser war negativ. Seit ca. 1/2 Wochen habe ich jedoch einige Schwangerschaftsanzeichen, wie Übelkeit und empfindliche Brustwarzen. Soll ich nun noch mal einen Test machen oder lieber zu meinem Frauenazt gehen, da ich nun ca. 5 Tage drüber bin?

Anonym

Antwort vom 20.07.2005

Hallo, zu frühe Ultraschalluntersuchungen bringen schnell Verunsicherung. Wiederholen Sie lieber in ungefähr einer Woche den Test. Wenn der erste Test gestern noch negativ war, muß der Hormonwert vielleicht noch steigen (im Fall einer Schwangerschaft), um es anzeigen zu können. Sollte Ihre Periode bis dahin nicht gekommen sein und der Test negativ bleibt, können Sie mit Ihrem Arzt die Möglichen Ursachen besprechen. Sollte Ihre Periode weiter ausbleiben und der Schwangerschaftstest ein positives Ergebnis anzeigen, steht natürlich die erste Vorsorgeuntersuchung an. Viel Glück, herzliche Grüße, Ina

16
Kommentare zu "Pille abgesetzt"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: