Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"droht eine erneute Fehlgeburt?"

Anonym

Frage vom 30.07.2005

Hallo und guten Morgen!
Ich hatte im Januar eine missed Abortion und bin nun wieder schwanger.Morgen beginnt die 6.SSW Ziehen im Unterleib habe ich wie bei der ersten Schwangerschaft.Optische Veränderungen oder Spannen in der Brust fehlt ganz. Droht mir evtl. eine erneute Fehlgeburt?

Antwort vom 30.07.2005

Es lässt sich nicht sagen, ob diesmal alles gut geht, eine Garantie gibt es leider nicht! Die Symptome, die Sie schildern sind aber für eine ganz gesunde Frühschwangerschaft auch völlig normal. Versuchen Sie, ein bisschen Zuversicht zu finden, dass Sie Ängste haben, ist ok, aber Sie sollten nicht NUR Ängste haben, sonst wirds zu viel. Alles Gute, ich drücke ganz fest beide Daumen, dass alles klappt!!!

16
Kommentare zu "droht eine erneute Fehlgeburt?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: