Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Zervix Schleim zeigt fruchtbare Tage an?"

Anonym

Frage vom 10.08.2005

Hallo Liebes Team,
ich habe eine Frage zum Zervix-Schleim. Ich habe vor 2 Monaten die Pille abgesetzt und habe nach der normalen Entzugsblutung am 23.07.2005 ganz normal meine Regel bekommen. In der Mitte des Zyklus habe ich eine sehr starke Schleimentwicklung gehabt. Der Schleim blieb am Toilettenpapier hängen und hat richtige fäden gezogen, er lies sich richtig aus der Scheide herausziehen. Ist das nun der Zervix Schleim der mir die fruchtbaren Tage anzeigt? Oder ist es 2 Monate nach absetzen der Pille zu früh solche Rückschlüsse zu ziehen? Vielen dank für Eure Hilfe

Anonym

Antwort vom 10.08.2005

Hallo, ja, das war der Zervixschleim! Offensichtlich hat Ihr Körper seine Tätigkeiten gleich wieder voll aufgenommen. Alles Gute, Barbara

20
Kommentare zu "Zervix Schleim zeigt fruchtbare Tage an?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: