Themenbereich: Schlafen

"Schlafprobleme nur während dem Zahnen?"

Anonym

Frage vom 12.08.2005

Hallo, unser Sohn (7 Monate) hat von Anfang an in seinem eigenen Bett 8-9 Std. durchgeschlafen, also ein richtiges "Vorzeigekind". Seit 1 Woche hat er verstärkt mit den Zähnchen zu tun, die beiden unteren Schneidezähne sind schon sichtbar. Nun unser "Problem": Der Kleine schreit plötzlich nachts los (mit geschlossenen Augen) und läßt sich nur beruhigen, indem er in unser Bett darf. Wenn er dort wieder eingeschlafen ist und ich ihn rübertrage, beginnt das gleiche nach 1 Std. von vorn. Ist das wohl "nur" die Phase der Zahnung, in der er nachts die Nähe braucht, oder werden wir es schwer haben, ihn wieder alleine in seinem Zimmer schlafen zu lassen??? PS.: ich gebe ihm schon regelmäßig die Osanit-Kügelchen. Vielen Dank für die Antwort im voraus, Gruß

Antwort vom 12.08.2005

-Ich merke schon an Ihrer Frage, dass Sie eine Mutter sind, die sich bestimmt gut durchsetzen kann gegen ein Kind, das evtl. versucht, die nun einmal kennen gelernte Kuscheligkeit bei Mama und Papa im Bett zu behalten...! Es ist ganz richtig, wenn Sie Ihren Kleinen, da er es zurzeit zu brauchen scheint, in dieser Phase auch mit in Ihr Bett nehmen. Sie werden bestimmt erkennen, wann diese Phase abgeschlossen ist und er sich wieder selbst helfen bzw in seinem eigenen Bett schlafen kann, ohne etwas zu entbehren. Es ist schon möglich, dass Sie sich dann ein, zwei Nächte konsequent durchsetzen müssen, das werden Sie aber gut schaffen, da Sie klar Ihr Ziel vor Augen haben. Um die Zahnungsphase zu erleichtern, können Sie Ihrem Sohn außer Osanit auch Walnut-Bachblütentropfen geben, die kann man in Zeiten anwenden, da etwas Neues ansteht, man sagt auch, es ist die „Blüte, die den Durchbruch schafft“, was beim Zahnen ganz wörtlich zu verstehen ist! Sie können sich in der Apotheke eine Einnahmeflasche zubereiten lassen und geben Ihrem Sohn vor dem Einschlafen und nachts bei Bedarf 1-3 Tropfen aus der Pipette od. Sie mischen es einfach in einen Becherchen Wasser.

21
Kommentare zu "Schlafprobleme nur während dem Zahnen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: