Themenbereich: Schwangerschaftstest

"Schwanger trotz Monatsspritze?"

Anonym

Frage vom 15.08.2005

guten tag!
ich habe eine frage, und zwar geht es darum, ich habe vor knapp acht wochen die drei monatsspritze bekommen. ich bin zwar noch recht jung, aber ich habe diese verhütung gewählt weil sie sehr sicher ist. ich habe ausserdem schon 5 kinder der jüngste ist 3 monate. meine frage ist, kann ich trotz der spritze schwanger werden? und wenn ja ist es gefährlich?
mfg

Anonym

Antwort vom 15.08.2005

Hallo, die Wahrscheinlichkeit ist extrem gering, dass Sie mit dieser Verhütungsmethode ungewollt schwanger werden. Wenn dem so wäre, dann besteht meines Wissens nach aber keine Gefahr für Sie oder das Kind. Aber ich denke, dass Sie so gut geschützt sind. Gruß Judith

14
Kommentare zu "Schwanger trotz Monatsspritze?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: