Themenbereich: Schwangerschaftstest

"Wie aussagekräftig sind Schwangerschaftstests?"

Anonym

Frage vom 15.08.2005

Hallo,
kann es sein das ich schwanger bin, trotz Regel?
Ich habe 2 Schwangerschaftstest gemacht bei beiden kann man einen ganz leichten 2. Strich erkennen.
Einen habe ich am 12.8 gemacht, den 2. am 14.8. meine Regel bekam ich normal am 13.8.
Ich habe ein ziehen in der Brust und auch etwas im Unterleib. Kann es sein, dass ich schwanger bin? Und sind die Tests aussagekräftig???
Freue mich auf Antwort!

Anonym

Antwort vom 15.08.2005

Hallo, bei einer normal starken Regel würde ich eher davon ausgehen, dass Sie nicht schwanger sind. War die Regel denn auch pünktlich oder verspätet? Das Ziehen kann sowohl bei einer Periode aber auch bei einer schwangeren Frau auftreten, dass ist leider kein sicheres Zeichen. Machen Sie doch in einer Woche noch einen Test und wenn Ihnen das alles keine Ruhe lässt, können Sie auch Ihren Arzt miteinbeziehen. Es spricht aus medizinischer Sicht auch gar nichts dagegen einfach abzuwarten und zu sehen, ob die nächste Periode kommt oder nicht. Die Test gelten schon als zuverlässig, und eine Verfärbung kann auch nur durch ein Schwangerschaftshormon stattfinden, je früher so ein Test gemacht wird, desto ungenauer ist er allerdings. Sie sehen es bleibt leider unsicher.Warten Sie ab, das ist sicher das Beste.Gruß Judith

16
Kommentare zu "Wie aussagekräftig sind Schwangerschaftstests?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: