Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Ischias- oder Beckenbodenschmerzen?"

Anonym

Frage vom 17.08.2005

Hallo,
ich bin in der 37. SSW und habe seit 2 Tagen beim Gehen starkes Ziehen im Beckenbodenbereich. Mein Arzt sagt, es sind wohl Ischiasbeschwerden? Ansonsten ist alles in Ordnung und CTG unauffällig...

Anonym

Antwort vom 17.08.2005

Hallo, Ihr Arzt kann recht haben. Weitere Gründe können beginnende Senkwehen sein, die das Kind auf den Beckenboden schieben. Sicher in der 37. Schwangerschaftswoche kein Grund zur Sorge. Alles Gute, Ina

22
Kommentare zu "Ischias- oder Beckenbodenschmerzen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: