Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"Mönchspfeffer - in welchem Zyklus sollte man ihn einnehmen?"

Anonym

Frage vom 18.08.2005

Liebes Team! Nun habe ich schon viel gelesen über Mönchspfeffer und Frauenmanteltee bei Kinderwunsch. Ich bin mir nicht ganz sicher in welcher Zyklushälfte ich die Kapseln nehmen und den Tee trinken soll!! Oder ist das egal?? Vielen Dank für eure Mühe

Anonym

Antwort vom 18.08.2005

Hallo, sowohl der Mönchspfeffer als auch der Frauenmanteltee sind zum täglichen Gebrauch gedacht, den ganzen Zyklus durch. Wann und wie viele Kapseln Sie einnehmen sollen, steht auf der Packung.Alles Gute und viel Erfolg! Barbara

21
Kommentare zu "Mönchspfeffer - in welchem Zyklus sollte man ihn einnehmen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: