Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"Schwangerschaftstest zu früh benutzt?"

Anonym

Frage vom 19.08.2005

S.g. Hebammenteam, ich hätte da mal eine frage:

ich nehme schon seit einiger Zeit keine Pille mehr, da ich und mein Freund uns ein Kind wünschen.
Meine letzte Regel war vom 12.07.2005-18.07.2005 (meine Zyklus ist normal immer regelmäßig) - aufgrund dessen hätte ich meine Regel also am 12.08.2005 wieder bekommen müssen bzw. sollen! ich habe aber bis heute (19.08.2005) keine Regel bekommen, habe gestern einen Test gemacht (18.08.2005) dieser war jedoch negativ! Habe aber seit ca. 3 wochen ein Ziehen im Bauch wie wenn ich die regel bekämmen täte od. auch ein pieksen auch zeitweis leichtes seitenstechen! meine Brust spannt manchmal auch (komischen gefühl von innen) mir ist auch zeitweise schlecht bzw. ungut! kann es sein, dass ich doch schwanger bin u. der test noch zu früh war?? danke für die antwort lg. sabrina

Anonym

Antwort vom 19.08.2005

Hallo, ja es kann sehr gut sein, das Sie schwanger sind. Wiederholen Sie den Test in einigen Tagen. Sollte der wieder negativ sein und Ihre Periode nicht kommen, lassen Sie sich trotzdem gynäkologisch untersuchen um zu erfahren was der Grund Ihrer Zyklusunregelmäßigkeit ist. Herzliche Grüße, Ina

20
Kommentare zu "Schwangerschaftstest zu früh benutzt?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: