Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"Schaden Wandertouren ein evtl. Schwangerschaft?"

Anonym

Frage vom 23.08.2005

Hallo liebes Hebammen-Team,
ich fliege mit meinem Freund für 8 Wochen nach Neuseeland. Wir wollen mit dem Auto herumreisen, aber auch ab und zu mehrtägige Wandertouren machen.
Für uns wäre es natürlich wunderschön, wenn der Nachwuchs im Urlaub "entstehen" würde.
Allerdings gibts beim Wandern einen schweren Rucksack zu tragen und der Rückflug ist auch ziemlich lange.
Sehen Sie das als Problem an?
Lieben Dank!

Anonym

Antwort vom 23.08.2005

Hallo, Frauen, die entspannt im Urlaub schwanger werden, gehts meistens besonders gut!Wegen der Rucksacktouren brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen, trinken Sie genug und legen Sie öfter Pausen ein, wenn ihr Körper nach mehr verlangt.Für den Flug noch ein paar Übungen(auch für nicht-Schwangere): häufig auf Toilette gehen; Venenpumpeübungen: Füße kreisen, wie Scheibenwischer nach re und li bewegen, strecken und anziehen, Zehen und Hände krallen und entspannen,Waden anspannen und entspannen. Einen ganz schönen Urlaub!Barbara

13
Kommentare zu "Schaden Wandertouren ein evtl. Schwangerschaft?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: