Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Sturz auf den Bauch in der Schwangerschaft"

Anonym

Frage vom 23.08.2005

Hallo, ich bin derzeit in der 16+ 2 SSW und bin heute auf eine WIese gestürzt, meine Nächste Vorsorge ist er st in 14 Tagen .
Wie der Struz abgelaufen ist weiß ich nicht genau da ich von meinem Hund umgerissen wurd und der mich ein stück in Buchlage über die Wiese geschleift hat, ich habe keine Beschwerden , soweit ich es beurteilen kann, sollt ich einen früheren Termin beim FA holen oder reicht der in 14 Tagen aus.
Einen richtigen "Schwangeren Bauch" habe ich noch nicht so das ja eigentlich nicht viel passiert sein kann, aber es würde mich beruhigen ihr Meinung zu erfahren.
MfG Stefanie

Anonym

Antwort vom 23.08.2005

Hallo, die Kinder sind im Bauch glücklicherweise sehr gut geschützt. Rein medizinisch wird aber nach solchen Stürzen eine Kontrolluntersuchung empfohlen. Lassen sie sich von Ihrem Frauenarzt einen früheren Termin geben, sollten Sie vorher Beschwerden bekommen oder zu unsicher sein, können Sie sich auch jederzeit im Krankenhaus untersuchen lassen. Alles Gute, Ina

25
Kommentare zu "Sturz auf den Bauch in der Schwangerschaft"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: