Themenbereich:

"wie putze ich Zähne?"

Anonym

Frage vom 29.08.2005

Hallo ich hätte gerne einen Rat, wie ich meiner Tochter das trinken aus einer Trinklern-tasse beibringe. Sie ist jetzt 17 Monate alt und trinkt nur aus der Flasche mit Sauger. Wenn ich ihr die Tasse hin stelle schiebt sie die Tasse immer weg und trinkt nichts. Nach 2- 3 Stunden geb ich ihr die Flasche wieder die sie dann sofort leer macht. Ich weiß nicht ob ich ihr die Flasche verweigern soll weil sie doch trinken muß. Sie hat jetzt 6 Zähne um die ich natürlich Angst habe aber sie läuft auch nicht dauernd mit der Flasche im Mund rum und Nachts trinkt sie auch nichts. Das erst mal dazu. Dann noch eine kurze Frage zum Thema Zähne putzen: Wir putzen ihr abends die Zähne was aber sehr schwierig ist weil sie sich total wehrt und das nicht möchte. Da es aber sein muß gibt es da irgend einen Tipp wie sie sich daran gewöhnt? Liebe Grüße Monika

Antwort vom 29.08.2005

-Hallo!Sie können versuchen Ihre Tochter ganz normal aus einem Becher trinken zu lassen. Das wird sehr spannend für sie sein, Sie können dann die Flasche weglassen und sie bekommt ihre Flüssigkeit. Vielleicht belohnen sie sie mit einem Fläschchen am Abend, wenn sie müde ist,das wird ihr sicher nicht schaden und sie ist eher bereit sich auf das neue einzulassen.
Zum Zähneputzen kann ich nur sagen, daß ich keine Familie kenne, wo es in dem Alter dabei nicht mit sanfter Gewalt zugeht. Bleiben Sie hartnäckig, mit der Zeit wird sie sich beugen. Vielleicht putzen Sie zuerst und lassen sie sich danch noch einmal selbst die Zähne putzen.Wäre aber nur ein Versuch.Alles Gute.
Cl.Osterhus

0
Kommentare zu "wie putze ich Zähne?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: