Themenbereich: Stillen allgemein

"wie kann ich meine Zwillinge stillen?"

Anonym

Frage vom 31.08.2005

Sehr geehrtes Hebammenteam,

ich bekomme bald meine Zwillinge und momentan hinken sie im Wachstum etwas hinterher. Trotzdem würde ich sie gern stillen, vorausgesetzt es ist möglich. Allerdings muss ich berufsbedingt nach ca. 12 Wochen 4 Tage auf einen Lehrgang und weiß nicht, ob ich sie mitnehmen kann. Was würden sie dann raten? Von vornherein Mahlzeiten per Flasche zufüttern z.B. tagsüber oder 8 Wochen voll stillen und dann langsam abstillen. Vorallem aber wie? Es wäre schön, wenn die mir einige Tipps oder Vorschläge geben würden. Vielen Dank
Kero

Anonym

Antwort vom 31.08.2005

Hallo, auf jeden Fall sollten Kinder Vollgestillt werden und wenn möglich ohne Flasche. Zur Zeit betreue ich 2 Zwillingspärchen und beide werden voll gestillt, also durchaus machbar. Solange Sie voll stillen steht Ihnen durchs Mutterschaftsgesetzt zusätzliche Pausen bei der Arbeit zu. Das einfachste bzw. gesündeste für die Kinder, wäre es sich eine Babysitter( Oma, Mann, Freundin, Tante)zu organisieren und die Kinder mitzunehmen.Zu Hause müssen Sie ja auch betreut werden und es macht allen weniger Streß, wenn die Kinder bei Ihnen sind. Es wäre schade abzustillen, wenn es gut klappt.
Nun lassen Sie die 2 erstmal auf die Welt kommen und schauen Sie mal, wie alles klappt. Falls Sie dann merken, Sie wollen doch abstille oder voll stillen, dann melden Sie sich doch wieder. Für die Gesundhit Ihrer Kinder wäre das Vollstillen das Beste.

18
Kommentare zu "wie kann ich meine Zwillinge stillen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: