Themenbereich: vorzeitige Wehen

"Gehen Bauchkrämpfe noch einmal weg?"

Anonym

Frage vom 03.09.2005

Hallo!
Ich bin in der 18.SSW und habe seit mehreren Wochen starke Bauchkrämpfe.
Meine FA hat in der 16. + 17. Woche ein CTG geschrieben und es waren zum Glück keine Wehen erkennbar. Der Muttermund ist geschlossen und der Gebärmutterhals ist nicht verkürzt.
Bin seit drei Wochen krank geschrieben, da ich auch viel psychischen Streß auf der Arbeit hatte.
Allerdings werden die Bauchschmerzen nicht besser und ich kann z.Z. nicht viel machen.
Meine Ärztin meinte vor zwei Wochen das ich verstärkte Kontraktionen der Gebärmutter hätte, es aber nicht schlimm sei.
Aber was sind denn nun meine Bauchkrämpfe und gehen sie noch einmal weg?

Antwort vom 03.09.2005

Hallo, Ihre Frage läßt sich via Netz nicht beantworten, weil sich Ihr Zustand nicht beurteilen läßt. Es scheint mir, dass zumindest die Möglichkeit besteht, dass de Krämpfe mit durch Ihre Gesamtsituation beeinflusst werden. Eventuell läßt sich auf naturheilkundlicher Basis und Beratung eine Linderung finden. Bitte setzen Sie sich mit iener freiberuflichen Hebamme in Verbindung, die Sie zusätzlich zu en Arztbesuchen begleiten und Ihnen Empfehlungen geben kann.
Alles Gute, Monika

24
Kommentare zu "Gehen Bauchkrämpfe noch einmal weg?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: