Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"wie fördere ich die Reifung des Muttermundes?"

Anonym

Frage vom 11.09.2005

Ich bin heute ET + 4 und nach Aussage meines FA ist das Kind schon gut tief ins Becken gerutscht. Der MM ist fingerdurchlässig, aber offensichtlich noch nicht reif genug, damit eine Geburt beginnt. Wie kann ich zur Reifung des Muttermundes beitragen ?
Bin für jeden Tipp dankbar, denn langsam werde ich sehr ungeduldig.
Danke

Anonym

Antwort vom 11.09.2005

Hallo, Himbeerblättertee bis zu 3 Tassen am Tag trinken; jegliche innige liebevolle Zweisamkeit (bis hin zum Geschlechtsverkehr) bringt Reifung oder den Geburtsbeginn; eine gute Mischung aus Aktiv sein(spazieren/schwimmen/rad fahren/tanzen) und ausruhen/entspannen; ordentlich gewürzt essen; Ihrem Kind gut zureden; alles parat und vorbereitet haben; viel Erfolg!Barbara

26
Kommentare zu "wie fördere ich die Reifung des Muttermundes?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: