Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"direkt schwanger nach Fehlgeburt?"

Anonym

Frage vom 11.09.2005

Am 5.08.2005 habe ich eine Ausschabung gehabt. Nach zwei Wochen bin ich beim FA zur Untersuchung gewesen und er meinte es sei alles gut gelaufen, die Gebärmutter wäre wieder "normal" und das Schleimhaut hat sich wieder gut aufgebaut. Er meinte also daß ich keine Pause einlegen muß um wieder schwanger zu werden. Mein mann und ich haben schon 5-6 mal ohne Verhütung mit einander geschlafen seit der Nachuntersuchung. Ich habe bis jetzt meine Periode nicht bekommen (es sind jetzt knapp über 5 Wochen her seit der Ausschabung). Ich messe seit 1,5 Wochen mein Termperatur morgens, und es liegt immer um die 37°C. Normal bei mir ist 36,3-36,5. Kann es sein, daß ich jetzt schon wieder schwanger bin und ab wann könnte ich einen Test machen? Vielen Dank für Ihre Antwort!

Anonym

Antwort vom 11.09.2005

Hallo, allein aufgrund der erhöhten Temperatur lässt sich noch keine Schwangerschaft festmachen. Es kann durchaus sein, dass Sie nach der fehlgeburt eine etwas höhere Grundtemperatur behalten haben. Muß nicht, kann aber sein. Warten Sie doch noch einen Zyklus ab, ob sich die periode wieder einstellt oder noch andere schwangerschaftstypische Symptome dazugesellen. Alles Gute! Barbara

22
Kommentare zu "direkt schwanger nach Fehlgeburt?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: