Themenbereich: Ernährung in der Schwangerschaft

"wie hoch ist der Fettbedarf?"

Anonym

Frage vom 11.09.2005

Hallo!
Mich würde ganz besonders interessieren, welche Nahrungsmittel man in der Schwangerschaft und Stillzeit aufnehmen sollte, um im Rahmen des Fettbedarfs zu bleiben und welche in dem Zusammenhang besinders geeignet, ungeeignet und verboten sind!
Danke

Anonym

Antwort vom 11.09.2005

Hallo, es gilt generell, dass Sie sich schwanger und stillend gesund, regelmäßig und ausgewogen ernähren sollen: neben mind. 2 Liter Flüssigkeit am Tag(Wasser,Tee, Saftschorle), viel Obst und Gemüse, verschiedene Getreidesorten(als Brot, Nudeln,Reis,Beilage), kaltgepreßtes Öl in Maßen, gerne Fisch und Fleisch- als Vegetarier entsprechend mehr Nüsse/Hülsenfrüchte, Milchprodukte. In der Schwnagerschaft und Stillzeit soll nicht gefastet/diätet/gehungert werden. Was wohl komplett weggelassen werden kann, ist Ungesundes: Süßes/Süßigkeiten/gesüßte Getränke sowie Fastfood. Bei Milchprodukten kann prima auf Halbfett/fettreduziert ausgewichen werden. Die Ernährung muß auf den individuellen Fall abgestimmt werden_- bei zu wenig Gewichtszunahme ist eine besonders kalorienreiche Ernährung wichtig, bei zuviel sollte auf Ungesundes ganz verzichtet werden. Alles Gute, Barbara

26
Kommentare zu "wie hoch ist der Fettbedarf?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: