Themenbereich: Schwangerschaftstest

"ist dem positiven Test zu trauen?"

Anonym

Frage vom 14.09.2005

Hallo!
Ich habe im Juli meine Pille abgesetzt, am 5. August meine letzte Periode bekommen. Habe jetzt letzte Woche einen Test gemacht der positiv ausgefallen ist. Die Linie war zwar deutlich zu erkennen, jedoch viel blasser als die andere Linie. Heute morgen habe ich nochmal einen Test durchgeführt der genauso ausgefallen ist ( Ergebnislinie deutlich zu erkennen aber viel blasser). Nun meine Frage, bin ich jetzt schwanger? Der hCG-Spiegel müsste doch steigen damit die Linie dunkler wird? Ist es normal dass er so hell ist?Vielen Dank im Vorraus...

Anonym

Antwort vom 14.09.2005

Hallo, die Linie kann dunkler werden, aber bedenken Sie bitte den sehr sehr frühen Zeitpunkt Ihres Messens. Sie wären gerade mal 6. Woche.....Da dürfen sie noch keine gigantischen Messergebnisse erwarten, weder beim Test noch bei einem Ultraschall. Kinder wachsen am Besten im Verborgenen und in Ruhe.Geben Sie sich und dem Kind Zeit.Gruß Judith

23
Kommentare zu "ist dem positiven Test zu trauen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: